Warum zeigt erzeugtes UNION SELECT einige Datensätze doppelt?

Wie kann man bei einem hergestellten Union-Ergebnis (über Menü > Entwickeln > Erweitert > DV-Tools) erreichen, dass gleiche Datensätze nur einmal angezeigt werden?

  • Gefällt
Antwort

Wird ein Union über das Menü (DV-Tools) hergestellt und als View abgelegt, handelt es sich per default zunächst um ein UNION ALL SELECT, das Dopplungen zulässt, wenn also ein Wert in beiden abgefragten Tabellen gleichermaßen vorhanden ist.
Erzeugt man aus dieser temporären Sicht eine View, dann kann man zum Ausschließen von Dopplungen gleich im automatisch erzeugten CREATE-VIEW-Script mit einer Änderung ansetzen und das ALL wegnehmen. Falls das aus irgendeinem Grund noch nicht ausreichen sollte, wäre im nächsten Schritt über die Selektionsmaske das „Gleiche Datensätze nur einmal anzeigen“ für ein SELECT DISTINCT zu aktivieren

  • Gefällt
Antwort
Abbruch