Fehler bei Zugriff auf SQL Tabellen

Hallo Leute,

aus beruflichen gründen bin ich von Software Engenering in die Datenbank Anwendungsentwicklung gewechselt und wir nutzen scopeland am Arbeitsplatz. An meinem arbeitsrechner habe ich nen Rechner und einen Laptop daneben stehen . auf dem Rechner funktioniert eig alles ganz gut soweit aber auf dem Laptop kann ich auf Scopeland erzeugte Tabellen irgendwie nicht zugreifen bzw die werden garnicht erst angelegt . Jemand ne Idee?

  • Gefällt
  • Anatoloy
Antwort

Der Scopeland-Client lässt sich aber auf dem Laptop öffnen?
Anschließend kann man sich im Menü bewegen und auch über Menüpunkt Entwickeln den ObjektManager öffnen?
Und dann gibt es keinerlei Reaktion beim Versuch des Öffnens einer Tabelle, keine SQL-Fehlermeldung?

  • Gefällt
Antwort
Abbruch

Kommt irgendeine Fehlermeldung oder sonst irgendwas ?
Oder passiert einfach garnichts..
Kannst ja mal einfach alles runterhauen und neu installieren xD
Das bewirkt manchmal Wunder

  • Gefällt
Antwort
Abbruch

Nach ewigen rumprobieren habe ich einfach ein Backup von allen meinen wichtigen Daten gemacht und alles auf meinem Laptop neu aufgesetzt ( war eh nicht so viel xD,ist recht neu ) . Dann Scopeland und meinen ganzen SQL kram neu installiert  und noch ne extra Datenbank nur für Scopeland angelegt dann ging es ohne weitere Probleme. Kann mir vorstellen das es vorher daran lag aber weiß es ehrlich gesagt nicht mehr genau^^. Haupsache es funktioniert jetzt

  • Gefällt
Antwort
Abbruch

Sehr gut ! Kenne solche Probleme.
Allgemein ist es wenn man SCOPELAND nutzt von Vorteil, die Datenbank vor der eigentlichen SCOPELAND-Installation anzulegen und dem eigenen SQL Server Installations-User, der in der SQL Server Instanz angelegt worden ist, mit entsprechend Zugriffsberechtigungen auf die neuen SCOPELAND Datenbank auszustatten.

  • Gefällt
Antwort
Abbruch

Gut zu wissen werde ich nächste mal drauf achten

  • Gefällt
Antwort
Abbruch