Bestehende Tabelle um ein Dutzend Felder erweitert. Validieren schlägt fehl.

Die Tabelle existiert schon länger und tut, was sie soll. Nach einer umfangreichen Erweiterung der Feldliste lässt sie sich nicht mehr validieren. Auf der Datenbank hat sie weiterhin die alte Struktur. Was ist die Ursache?

  • Gefällt
Antwort

Wenn es etwas zu validiern gibt, also eine Änderung der bestehenden physischen Struktur ansteht, dann wird im nächsten Schritt ein Zwischendialog angeboten, der darüber informiert, was hinzugefügt, geändert, gelöscht werden soll. Bei den Änderungen sieht man auch den Vorher-/Nachherzustand.
An dieser Stelle kann man einzelne Felder, die vermutlich das Problem verursachen, vom Validieren ausnehmen und die Tabelle so schrittweise validieren.
Am Ende weiß man, welches Feld Schuld hat, und muss sich das näher anschauen. Ein typischer Fall ist, ein Pflichtfeld ohne Defaultwert in eine Tabelle mit existierenden Datensätzen einfügen zu wollen. Das geht natürlich nicht, weil die Datenbank nicht „weiß“, welche Werte da einzutragen sind.

  • Gefällt
Antwort
Abbruch